Mit dem eTrex im Wald...

Mit dem GPS im Wald

Anfang 2006 hatte ich einfach Lust, mich dem Thema „Podcasting“ näher zu widmen.

Meine allererste Folge ging über das Thema „“ und war – wie das halt manchmal so ist, wenn man etwas zum allerersten Mal tut – aus meiner persönlichen und recht kritischen Sicht noch etwas „dröge“.

Da Geocaching aber ein so interessantes und spannendes Thema ist, habe ich die Folge viel später nochmal neu aufgenommen und hier als Folge „1b“ veröffentlicht. Ihr könnt Sie hier direkt anhören (s.u.) oder sie auch als mp3 kostenlos herunterladen, um sie auf Eurem Player zu hören, wann es Euch passt.

 

Zum Inhalt: Ich beschreibe –  kurz nach Verlassen des eigenem Anfängerstadiums und nach viel Recherche – das schöne Hobby Geocaching recht ausführlich und mit dem nötigen Humor, der zum Überleben in der freien Natur unabdingbar ist.

Der Beitrag befähigt jeden DAGPSB (Dümmster Anzunehmender GPS-Besitzer) Tupperdosen in Brennesseln zu suchen.

Viel Spass!

_____________________________________________________________

Aufnahme: 28. August 2007 (ersetzt das Original vom März 2006)

53 MB

112kbps

63 min

Hier direkt anhören:

 

Mit rechter Maustaste und "Speichern unter..." herunterladen. | Open Player in New Window

_____________________________________________________________

 

Links zum Podcast: