Hatte leider sehr viel zu tun und in letzter Zeit auch den Fokus mehr auf die GassiPods gelegt, die anscheinend sehr beliebt sind. Deren Downloadzahlen werden nur von der FAQ-Seite hier in dieser Sektion geschlagen – diese scheint also auch einen echten Bedarf zu decken, das freut mich!

Zwischenzeitlich habe ich noch einen Beta-Test für den Geocache-Erstling meines Bruders gemacht, „Gremberger Wäldchen“ (GCXNYW) – und diesen gleich live als dokumentiert, was recht gut ankommt. Kein Wunder – eine Live-Reportage im Gewitterregen ist eben noch authentischer – vor allem, wenn man geklaute Bahnwaggons (nicht) findet, eine Polen-Party stört, auf 42+ Schnecken ausrutscht und man endlich weiss, wie man die Mathematik zu seinen Gunsten nutzen kann.

Dann nötigte ich noch meine junge Familie zum Cache Monte Troodelöh (GCHR2F) – 8,5 Km Latscherei auf Waldautobahnen mit Kleinkindern. Da hätten wir besser Fahrräder genommen….

Morgen findet übrigens der Beta-Test für meinen eigenen Erstling statt: „Cala Em Basset“ auf Mallorca (GCXTZM) – auf den könnt Ihr aber erst zugreifen, wenn er getestet und approved ist – drückt mir die Daumen.