Wieso seid Ihr noch da? Da lässt man Euch über ein halbes Jahr im Ungewissen und Ihr nervt mit 5000 Besuchen pro Monat auf meiner Webseite rum – das geht nicht! Ich habe abartig viel gearbeitet, so dass ich auf meinen Lieblingshörer Jens angewiesen war, den Umzug auf einen neuen Server und ein neues Autorensystem (WordPress) zu ermöglichen – das ist die einzige Chance, GassiPods schneller rauszuhauen als vorher. Wie das genau funktioniert und was es an Vorteilen für Euch bringt ist alles im erklärt.

Dieser GassiPod ist nix für Technikhasser, Hundehasser, Kinderhasser – alle anderen werden viel Spaß haben. Ich denke die Stereo-3D Effekte sind heftig und intensiv wie selten in einem GassiPod! 

Im ersten Teil (a) erklären Jens und ich die neue Plattform, während wir (ich) ständig von den Kids genervt werden und einem kleinen Befruchtungsweltmeister in Hundeform begegnen. Um Jens zu ärgern, habe ich auch noch einen kleinen Geocache-Nano im Wald versteckt, den er am Schluss suchen muss. Im Anschluss daran folgt Teil b…

ACHTUNG: Bitte beachtet, dass sich die RSS-Feedadresse Zuge der Umstellung geändert hat auf:

 http://gassipods.de/feed/podcast/

Euer Tom

PS: Die Aufnahmen wurden testweise mit dem „Levelator“ behandelt, deswegen nicht wundern, wenn in Sprechpausen die Piepmätze im Hintergrund plötzlich so leise werden, als hätte sie Larson von den Bäumen geholt. 

 


Aufnahme: 21. Februar 2009
32 Mb
33:30 min
128 kbps

Hier direkt anhören:

 

Mit rechter Maustaste und "Speichern unter..." herunterladen. | Open Player in New Window


 

 

Infolinks: