larson_und_tom_x800

Er... gehört zu mir, wie mein Name an der Tür...

Tja, der Rüdenrecke mit dem stumpfen, aber schlauen Gemüt wurde am 27. Februar 2000 geboren und da gebührt ihm natürlich das obligatorische Geburtstagsfoto, welches ihn voller kaum auszuhaltender  Erregung auf die Leckerlis zeigt (s.u.).

Auf dass Du mich noch auf vielen Gassigängen begleiten kannst, mein lieber Freund!

4 Kommentare zu “Larson wird 9 Jahre alt…”

  1. Kommentar von Frank

    Herzlichen Glückwunsch natürlich auch von Bullieoma „Uschi“
    ….macht doch den armen alten Mann nicht so zum Gespött! Der traut sich doch so garnicht mehr in seinen Gassi(pod)wald.Oder ist die Kleidung ein Schutz vor der Jägerin. Die werden ja hoffentlich nicht auf bunte, ältere Geburtstagshunde schießen.

    Gruß Frank

  2. Kommentar von Travelling Jack

    Haloa!

    Auch von mir die besten Wünsche fürs neue Hundejahr.
    Möge Dein Herrchen Dir immer hold und die Leckerliausgabe entsprechend gewogen sein.

    TJ.

  3. Kommentar von Martin

    Ich habs ja schon geschrieben. In meinen Kalender hab ich den 27. fest eingetragen. Nicht das ihn Tom wieder vergisst.
    Schönen Geburtstag noch Larson

  4. Kommentar von biboleck30

    Na dann mal alles Gute für den alten Herren Hund. Er scheint ja offensichtlich für viele Späße gut aufgelegt und sehr gelassen noch dazu zu sein.

Tom & Larson zutexten - hier kannst Du Deinen Senf dazu geben

Übrigens kannst Du Kommentare auch als RSS-Feed abonnieren oder in Deinem Blog per Trackback einbinden. Wenn ein Kommentar von Dir nicht sofort erscheint, dann liegt dass daran, dass er noch auf die Freischaltung wartet - da bitten wir um Geduld.

Ansonsten: Seid nett zueinander, schreibt keinen Unsinn und bleibt beim Thema. Bitte keine Werbung einwerfen ;)

Hinweis: Gassipods nutzt nutzt den kostenlosen Dienst der Gravatare - damit kannst Du problemlos ein Bildchen von Dir automatisch bei jedem Kommentar anzeigen lassen, abhängig von Deiner hinterlegten Emailadresse.

Diese HTML-Auszeichnungen sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>