2011-05_larson_kurzgeschoren_portraitZuletzt ist es ja ziemlich still geworden um Blog und GassiPods, aber es geht weiter. Nach 13 Monaten Time-Out, Entschleunigung und Wiederaufladen der Akkus scharre ich mit den Hufen, um wieder Gas zu geben – aber diesmal die Work-Live-Balance viel stärker zu kontrollieren. Zeit für Familie und Freunde ist immer noch eines der wichtigsten Dinge im Leben! Ich habe gekündigt und freue mich, ab September bei einem neuen AG eine herausfordernde und interessante Aufgabe mit strategischer Ausrichtung zu übernehmen.

Ansonsten gab es einen sinnlosen Florida-Urlaub (da möchte ich nie wieder hin, GassiPod-Script ist erstellt), ein eBook mit elektronischer Tinte (genial, GassiPod folgt) und sowieso noch eine Liste von GassiPods, die noch raus wollen. Auch dieses Jahr läuft wieder der European Podcast Award, von vielen schon zwischendurch totgesagt – immerhin reichte es am Ende  zum Platz 4 für die GassiPods! Wer uns etwas Gutes tun möchte, klickt einfach auf den Link und gibt seine Stimme ab (eine Registrierung ist NICHT notwendig).

Das Thema Buch ist auch erst einmal geparkt, wir werden sehen, wie es hier weitergeht – ich habe aufgehört, mich auch noch privat unter Druck zu setzen.

Morgen startet das Geocoinfest; das vermutlich weltweit größte Cachertreffen in Köln. Wie es aussieht, werde ich an allen drei Hauptevents teilnehmen – vielleicht sieht man sich!

Achja – Larson ist frisch geschoren und er sieht für seine 11,5 Jahre (auch laut Tierärztin) super fit aus – die Joggingrunden mit Frauchen tun ihm offenbar gut! Er folgt Frauchen und mir mittlerweile im Haus auf Schritt und Tritt – im Alter braucht man offenbar die Nähe des Rudels  :O)