…. da erreicht mich doch heute so ein netter Hörerbrief.

Tja, was soll ich sagen? Neuer Job seit September – der Tag ist zugepflastert mit Terminen und Gesprächen – und es macht Spaß! Abends bin ich dann allerdings völlig platt! Zu platt, um noch zu machen.

Es gibt dann da auch noch Kids, denen ich etwas vorlese, einen jungen Hundekumpel (Kalle! s.u.), der spielen will, eine Frau, die von mir samstags Hausmeistertätigkeiten erwartet, die Welpenschule, sowie Elternbesuche oder Geocaching am Sonntag. Die Fotografie (bzw. Aufbereitung der Ergebnisse) fällt momentan auch ziemlich hinten runter.

Nunja – die Hörer reagieren dann natürlich…. gar nicht…. und man priorisiert das Thema Podcast immer weiter nach unten und ist nicht wirklich motiviert, den Faden wieder aufzunehmen. Völlig normal unter Podcastern, lese ich auch immer wieder auf FB von den Podcastkumpels.

Und trotzdem – Larson (Kalle) und ich machen weiter… irgendwie… irgendwann… und hoffentlich bald! :O)

Ich danke Euch für Eure Treue!!

Euer Tom