Welch‘ ein erstes Highlight in den Kanadischen Rockies! Der Balu-Trail.

Kana(nich)da(bleiben)? Im zweiten Teil dieser Reisegeschichte machen wir den Kids zuliebe doch noch morgens einen Abstecher in das Vancouver Aquarium und wursteln uns dann über den vollen Nord-Highway zu dem furchtbaren und nichtssagenden Ort Kelowna durch – einer Art Tourismus-Falle, um die Deppen vor den Rockies abzufangen.

Dumm nur, dass wir dort gleich zwei Tage Aufenthalt gebucht hatten, so dass ich, um den Frust perfekt zu machen, mich nochmal erfolglos mit dem Mountainbike am Mountain versucht habe. Dat is nix für mich.

X-fach entschädigt hat uns dann aber die Weiterfahrt von dort über Revelstoke in Richtung Banff. Es geht in die Rockies – und zwar so richtig! Der erste Trail auf Bärenspuren war dann auch sogleich ein Highlight und Banff ist eine Klasse für sich. Hört selbst!

Es gibt insgesamt 5 Teile mit einer Dauer zwischen 30 und 60 Minuten. Über zahlreiches Feedback freue ich mich wie immer. Oder anders gesagt: Der Preis ist Kommentarpflicht! ;O)

PS: Die Fotogalerie konnte ich leider immer noch nicht fertig machen, da ich leider erst einen neuen PC besorgen muss (Folgekosten der neuen Kamera, mit der sich die 36 MPix-HDRs nicht mehr so einfach berechnen lassen :O))


Aufnahme: 19. August 2012

32 MB

44 min 96 kbps

Hier direkt anhören:

 

Mit rechter Maustaste und "Speichern unter..." herunterladen. | Open Player in New Window


Links: Kanada in der Wikipedia   Achtung: Die Fotogalerie gibt es erst ab einer der nächsten Folgen – und die lohnt sich!