Tom & Kalle (Larson pennt gerade)Da habe ich doch tatsächlich einen netten Tweet mitbekommen:

Tom & Larson, Du wurdest in einem Tweet erwähnt!:

Heckenländer @Heckenland
Schade, dass man die @ nicht flattrn kann!
28. Jan 13 1:18 vorm.

Ich habe dann gleich mal aus Neugierde gegoogelt, was wohl damit gemeint sein kann und dies auf Wikipedia gefunden. Das ist ja das netteste Lob, was ich seit längerem erhalten habe, danke!

Dazu Folgendes: Die GassiPods lassen sich nur schlecht sponsorn, weil mir eher Zeit fehlt – und die ist leider unbezahlbar. Allerdings habe ich schon oft daran gedacht, dass ich immer dann einen neuen GassiPod machen könnte, wenn mir jemand nachweist, dass sie oder er eine Spende für einen gemeinnützigen Zweck gemacht hat. Ich habe dann aber davon abgesehen – denn was soll ich machen, wenn das passiert und ich es wieder einmal hinten und vorne  zeitlich nicht schaffe, einen neuen GP rauszuhauen?

Nun denn, um die GassiPods wird es umso stiller, je mehr die Kommentare ausbleiben – aber das wisst Ihr ja. Dann denke ich einfach, sie sind nicht mehr nützlich und unterhaltsam – und das ist dann der schleichende Tod der GassiPods. Die Hörer denken vermutlich das Gleiche, wenn es mal wieder eine mehrwöchige Pause gibt und somit wird es dann eine sich selbst erfüllende Prophezeiung. Obwohl noch genug Ideen vorhanden sind!

Neulich haben Jens und ich beim Gassigang einen neuen GassiPod aufgenommen und waren danach sofort beide der Meinung: Dat wor nix! Der GP war völlig uninspirierend und nicht wirklich witzig. Das ist uns noch nie passiert.

Auch macht iTunes wieder zum xten Male Probleme und man kann die GPs dort nicht mehr abonnieren bzw. finden. Ich habe echt keine Lust mehr, mich damit schon wieder zu befassen oder Jens darum zu bitten, der auch schon von meiner technischen Tumbheit genervt ist (ich glaube, Jens könnte niemals in einem Helpdesk arbeiten ;O)  ). Jedenfalls will ich ihn nur belästigen, wenn es gar nicht mehr anders geht – denn das belastet sonst irgendwie die Freundschaft, habe ich gemerkt.

Nun denn, die letzte Pause lag darin begründet, dass ich meinen neuen PC erst einmal zusammenschrauben, installieren und konfigurieren musste. Das Ding macht Spaß! Seit heute habe ich auch Photoshop CS6 und Bridge und kann mich wieder mit Bildbearbeitung und Archivierung befassen.

Also, die lose „Planung“ sieht Folgendes vor:

  • Episode Kanada 6 (letzter Teil, schon geschnitten, aber Fotos fehlen!!)
  • Toms schraubt sich einen PC (driss op Äpple, noch nicht aufgenommen)
  • Nikon D800E
  • Modelshootings (noch nicht aufgenommen)

Eine Folge über Malle (inkl. Lost Place Geocaching in der Zona M !!) hatte ich Anfang Dezember auch mal wieder aufgenommen. Auch werde ich dieses Jahr erstmalig auf der Mallorgeo sein! Und wenn Kalle noch mehr Unsinn anstellt, können wir mit ihm endlich auch mal eine volle Episode füllen :O)

So, liebe Hörer – wir kriegen das schon hin. Nur wenn ich das Gefühl habe, dass keine Hörer mehr da sind, wird die digitale Stille halt länger….

Euer Tom (und Larson, der schnarcht gerade – und Kalle, der nervt schon wieder mit dem Gummiball, seinem Ein-und-Alles!)